Mitmachen

SwaF Fellow

Wir glauben an eine Gesellschaft, in der wir uns alle einbringen können. Eine Gesellschaft, in der wir unsere Vielfalt aktiv leben. Die wir gemeinsam gestalten. Dabei lernen wir viel über uns selbst, unsere unterschiedlichen Erfahrungen & Perspektiven und über unsere Gesellschaft. Wir lernen auch, wie wir gerechter zusammenleben können. All das verbindet sich in unserem Fellowship.

Das Fellowship verbindet Engagement, Nebenjob & Weiterbildung. Unsere Fellows vermitteln und begleiten Tandems gemeinsam mit dem ehrenamtlichen Team vor Ort. Sie organisieren die Zusammenarbeit des Standortteams und vernetzen sich mit anderen lokalen Organisationen. Dabei machen sie SwaF bekannter. So schaffen sie persönliche Begegnungen, fördern Vielfalt  und stärken den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Unsere SwaF Fellows sind Gesellschaftsgestalter*innen.

Im Rahmen eines Lernprogramms bilden sich unsere Fellows weiter. Zu Beginn des Fellowships lernen sie im E-Learning und unserem Praxistraining alles, was sie für den Start in ihr Engagement brauchen. Sie nehmen an Weminaren & weiteren Bildungsangeboten teil und tauschen sich bei unserem jährlichen Bundestreffen mit anderen Fellows und Ehrenamtlichen aus. Sie lernen miteinander und voneinander. Am Ende des Jahres treffen sich alle Fellows zu einer gemeinsamen Reflexion.

Unsere Regio-Koordinator*innen begleiten die Fellows das ganze Jahr. Zum Beispiel durch regelmäßige Gespräche. Das Engagement als Fellow ist zeitlich flexibel und wird wie ein Minijob bezahlt. Wir freuen uns über deine Bewerbung.

In 3 Schritten zum Fellowship

1

Bewerbung & Auswahl

Für das Fellowship kannst du dich jedes Jahr im Herbst bewerben. Wir freuen uns über deine Bewerbung.

2

Einarbeitung

Vor deinem Start als SwaF Fellow bereiten wir dich auf deine Aufgaben vor. Dazu gehört das Praxistraining mit vielen wichtigen Inhalten. Dort lernst du mehr über Vermittlung, Selbstorganisation, Teilnehmendengewinnung und vieles mehr. Und du lernst die anderen Fellows kennen.

3

Engagement

Gemeinsam mit dem Team an deinem Standort vermittelst du Tandems und erzählst Menschen von unserer Vision. In deinem Team unterstützt ihr euch gegenseitig und auch die Regionalkoordinator*innen sind für dich da. Außerdem warten viele Austausch- und Weiterbildungsmöglichkeiten bei SwaF auf dich.